Gemeinsame Suche nach Lösungen

Die Stiftung fördert vorrangig die Arbeit von Rat und Hilfe, Die Schwangerschaftsberatung der Katholischen Kirche im Bistum Aachen.

Die Beratungsstellen eröffnen den Zugang zu persönlicher, fachlicher Beratung und konkreter Hilfe.

Die Bischöfliche Stiftung „Hilfe für Mutter und Kind“ finanziert innovative Projekte und bewährte Maßnahmen, die Frauen und Kinder, Alleinerziehende und Familien in wirtschaftlichen, sozialen und seelischen Notlagen unterstützen – unabhängig von ihrer Religion, Nationalität und Weltanschauung.

Die Problemlagen sind vielfältig und Hilfestellungen beziehen sich auf

  • Beratung in Not- und Konfliktsituationen während der Schwangerschaft und nach der Geburt;
  • Beratung und Begleitung bei zu erwartender Behinderung oder Verlust des Kindes;
  • Beratung in Konflikten nach Schwangerschaftsabbruch;
  • die Lebenssituation als alleinerziehende/r Mutter oder Vater;
  • Adoptionsberatung oder sozialrechtliche Fragestellungen;
  • Informationsbedarf im Zusammenhang mit Familienplanung, Verhütung und Sexualität oder Fragen zur Schwangerschaft.